Das Wasserstoffauto

Sie gilt als Antriebstechnologie des Autos von morgen: die Brennstoffzelle. Fast alle Autohersteller haben am alten Traum der Ingenieure geforscht, wie sich aus Wasserstoff und Sauerstoff ein Auto antreiben läßt. Im Motorraum sitzt die Brennstoffzelle und erzeugt Strom. Sie wird recht heiß und benötigt eine sehr effektive Kühlung.

Das Prinzip ist einfach und scheint ideal: Licht, das dermaleinst von der Sonne kommen soll, strahlt auf Solarzellen. Die erzeugen Strom. Der wird in einen Behälter mit Wasser geleitet und spaltet dort das H2O zu Wasserstoff und Sauerstoff. Elektrolyse nennt man diese Reaktion.

Den Wasserstoff füllt man in einen Tank zum Beispiel in einem Auto. Dort läuft in der Brennstoffzelle genau der umgekehrte Vorgang ab: Wasserstoff und Sauerstoff aus der Luft verbinden sich. Dabei entsteht wiederum Strom. Das Auto fährt.

Als eine andere gefragte Energiequelle für den Autoantrieb von morgen gilt Erdgas.

Es ist sehr umweltfreundlich. In Ländern wie Deutschland ist es deshalb weitgehend von der Steuer befreit, so daß es bis dahin deutlich billiger bleiben soll als Benzin oder Diesel.

Ein Auto, das mit Erdgas angetrieben wird, sieht von außen wie ein normales Auto aus und fährt sich auch genauso wie ein normales Auto. Aus seinem Auspuff kommen unschädliche Wasserstoffanteile und sehr geringe Anteile an Kohlenstoff. An der Tankstelle fährt dieses Auto nicht an die normale Zapfsäule, sondern Erdgas wird mit einer speziellen Zapfpistole eingefüllt.

Von einigen Herstellern gibt es mittlerweile die zweite Generation von Autos mit Erdgasantrieb. Sie bieten die gleiche Power wie normale Autos. Sie haben zwei Erdgastanks unter dem Auto eingebaut. Meistens gibt es einen kleinen Reservetank mit normalem Benzin, falls die Erdgastanks leer sein sollten und die nächste Tankstelle nicht in Sicht ist.

Autor dieses Beitrags ist der aus dem Fachbereich Wissenschaft und Technik bekannte Journalist Holger Douglas:

VCD Verbrenner Club Deutschland im UTR e.V.

Groß-Zimmerner.Str. 36a

64807 Dieburg

https://verbrenner.club

vcd-verbrenner-club@posteo.de

Telefon: 06071- 9816810

Fax:          06071  – 9816829

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s